KAABA-Online
Deutschsprachige Hadithe des Propheten Muhammad (s)
Category: Gebet

1022

muslimehelfen 3. Januar 2004

Abû Huraira (r) berichtete: >> Der Gesandte Allâhs (s) las in den zwei Rak`as des Morgengebetes: „Sprich: O ihr Ungläubigen…“ (Sure 109) und „Sprich: Allâh ist der einzige Gott…“ (Sure 114 112) << (Muslim)

1004

muslimehelfen 16. Dezember 2003

Abû Mûsâ (r) berichtete: >> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt: „Die höchste Belohnung eines Betenden bekommt derjenige, der den längsten Weg zur Moschee hat, dann folgt derjenige, der den zweitlängsten Weg hat. Derjenige, der (in der Moschee) auf das (Nacht-)gebet wartet, bis er es zusammen mit dem Imâm verrichtet, bekommt eine höhere Belohnung als […]

906

muslimehelfen 9. September 2003

Jâbir (r) berichtete: >> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt: „Das Gleichnis der fünf (täglichen) Gebete ist das eines strömenden Flusses vor der Haustür eines von euch und dieser jeden Tag fünfmal darin badet.“ << (Muslim)

904

muslimehelfen 7. September 2003

`Â’ischa (r) berichtete: >> Der Prophet (s) hat gesagt: „Die zwei Rak`a vor dem Morgengebet sind besser als die (vergängliche) Welt und was in ihr ist.“ << (Muslim)

897

muslimehelfen 31. August 2003

Anas (r) berichtete: >> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt: „Das Bittgebet zwischen Gebetsruf (Adhân) und Gebetsbeginn (Iqâma) wird nicht zurückgewiesen.“ << (Abû Dâwûd, Tirmîdhî*) *ein guter Hadîth.

470

muslimehelfen 30. Juni 2002

Al-Mughira ibn Schu’ba (r) berichtet: >>Ich half Allahs Gesandtem (s) beim Verrichten der Gebetswaschung, und er strich über seine Socken* und betete.<< (Bukhârî) * gemeint ist feste Fußbekleidung, eine Art Überschuhe oder Ledersocken.

469

muslimehelfen 29. Juni 2002

Von Ibn `Abbâs (r): >>Allâhs Gesandter (s) hat gesagt: „Jibrîl (as) hat mich zweimal beim Hause [die Ka`ba in Makka] [im Gebet] geleitet, und er betete Zuhr [Mittagsgebet] mit mir, als die Sonne sich so weit wie ein Sandalenband gesenkt hatte, und er betete `Asr [Nachmittagsgebet] mit mir, als die Schatten so lang wie die […]

467

muslimehelfen 27. Juni 2002

Ibn ‚Abbas (r) berichtet: >>Der Prophet (s) pflegte sein Gebet mit bism-illahi-r-rahmani-r-rahim zu eröffnen.<< (Tirmidhi)

74

muslimehelfen 30. Mai 2001

Jabir (r) berichtet: „Der Prophet pflegte auf seinem Reittier zu beten, in welche Richtung es sich auch mit ihm wandte. Aber wenn er sein Pflichtgebet verrichten wollte, stieg er ab und wandte sich zur Qibla* .“ * Gebetsrichtung (Bukhari)

39

muslimehelfen 25. April 2001

Allahs Gesandter (s) hat gesagt: „Wer dreimal das Freitaggebet ausläßt, weil er es sich leicht machen will*, auf dessen Herz setzt Allah ein Siegel.“ * oder: ihm keine Bedeutung beimißt. (Abu Dawud, Mishkat)