KAABA-Online
Deutschsprachige Hadithe des Propheten Muhammad (s)
Category: Rechenschaft

Urs Ibn Amîra al-Kindî (r) berichtete: >> Allâhs Gesandter (s) hat gesagt: „Wer eine Schandtat auf der Welt bezeugt und daraufhin dagegen Stellung bezieht, ist von ihr freigesprochen. Wer jedoch diese Schantat Schandtat nicht gesehen, nur gehört hat und darüber erfreut ist, ist so, als er hätte er dran teilgenommen.“ (Abû Dâwûd)

Anas Ibn Mâlik (r) berichtete: >> Der Gesandte Allâhs (r) (s) sagte: „Als mein Herr mich zu Sich emporhob, kam ich an Leuten vorbei, deren Fingernägel aus Kupfer waren und die sich Gesicht und Brust zerkratzten. Ich fragte: „Wer sind diese Leute, oh Gabriel?“ Er antwortete: „Diese sind diejenigen, die das Fleisch von Menschen aßen* und […]

Abû Huraira (r) erzählte, dass ein Mann zu dem Propheten (s) sagte: „Oh Gesandter Allâhs, ich habe Verwandte, die ich besuche, doch sie suchen keinen Kontakt mit mir. Ich behandle sie gut, doch sie behandeln mich schlecht. Ich bin umgänglich mit ihnen, doch sie sind bösartig mit mir.“ Da sprach er (s) zu ihm: „Wenn […]

`Â’ischa (ra) berichtet: Ich hörte Allahs Gesandten (s) in einem seiner Gebete sagen: „O Allah, zieh mich nur milde zur Rechenschaft.“ Ich fragte: „Allahs Prophet, was bedeutet >milde Rechenschaft< ?“ Er antwortete: „Daß nur ein Blick in jemandes Buch geworfen wird, und er wird nicht weiter beachtet. Denn wessen Rechenschaft an jenem Tage erörtert wird, […]