KAABA-Online
Deutschsprachige Hadithe des Propheten Muhammad (s)
Category: Mahlzeit

Sahl Ibn Sa’d (r) berichtete: „Abu Usaid As-Sa’idyy lud den Gesandten Allahs (s) zu seiner Hochzeit ein, auf welcher seine Frau die Hochzeitsgäste bediente, obwohl sie selbst die Braut war. Wisset ihr, was sie dem Gesandten Allahs (s) zu trinken gab? Sie legte für ihn in der Nacht zuvor Datteln ins Wasser, und als er […]

Abu Huraira (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) niemals an irgendeinem Essen etwas auszusetzen hatte. Wenn er ein Essen mochte, aß er es, und wenn er es nicht mochte, ließ er es bleiben. (Al-Bukhâri und Muslim)

Abu Umâma (r) berichtet, dass der Prophet (s), wenn er sein Essen beendet hatte, zu sagen pflegte: „Gelobt sei Allah mit viel gutem und gesegnetem Lobpreis, ohne dass Ihm hiermit genüge getan wäre. Und Allah ist darauf in keiner Weise angewiesen.*“ (Bukhâri) * arab.: Alhamdu lillâhi hamdan kathîran tayyiban mubârakan fihi ghaira makfiyyin wa lâ […]

Jâbir (r) berichtet, daß der Prophet (s) einmal seine Familie nach etwas Zukost zum Brot fragte. Sie erzählten ihm, daß es nichts außer Essig gab. Er ließ ihn sich bringen und begann, seine Mahlzeit zu sich zu nehmen und sagte: „Welch gute Zukost ist Essig! Welch gute Zukost ist Essig!“ (Muslim)