KAABA-Online
Deutschsprachige Hadithe des Propheten Muhammad (s)
Category: Gemeinschaft

Abu Said al Khudri (r) überliefert, dass der Prophet (s) zu uns sagte: „Setzt euch nicht an die (Ränder der) Wege.“ Die Gefährten bemerkten: “ Oh Prophet Allahs, wir haben keinen anderen Platz, an dem wir sitzen und Angelegenheiten besprechen können.“ Er sagte: “ Wenn das so ist, dann erledigt eure Angelegenheiten den Sitten der […]

Abu Huraira (r) berichtet, dass der Prophet (s) sprach: „Bei Allah, er glaubt nicht! Bei Allah, er glaubt nicht!“ Er wurde gefragt: „Wer, oh Gesandter Allahs!?“ Er sagte: „Einer, dessen Nachbar nicht sicher ist vor seiner Bosheit.“ (Bukhari und Muslim) Die Version bei Muslim lautet:“ Derjenige wird nicht ins Paradies eintreten, dessen Nachbar nicht sicher […]

Abu Huraira (r) überliefert, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Ein Muslim ist der Bruder des anderen Muslims. Weder betrügt er ihn, noch belügt er ihn, und er lässt ihn nicht im Stich. Alles was einem Muslim gehört, seine Ehre, sein Besitz und sein Blut, ist für einen anderen Muslim verboten (harâm). Die Gottesfurcht ist […]

Abû Qursâfa (r) berichtete: >> Allâhs Gesandter (s) hat gesagt: „Wer eine Gemeinschaft liebt, wird (am Jüngsten Tag) mit dieser auferstehen.“ << (Tabarânî)

Anas (r) berichtete: >> Allâhs Gesandter (s) hat gesagt: „Wer zu einer Wohltat anstiftet, ist wie der, der die Wohltat vollbringt.“ << (Tabarânî, Bayhâqî, Abû Ya`lâ)

Jâbir Ibn `Abdillâh (r) berichtete: „Im Jahr von Hudaibiya-Abkommen des Hudaibiya-Abkommens schlachteten wir mit dem Gesandten Allâhs (r) (s) ein Kamel für sieben Personen und eine Kuh für sieben Personen.“ (Muslim)

Abû Huraira (r) erzählte, dass ein Mann zu dem Propheten (s) sagte: „Oh Gesandter Allâhs, ich habe Verwandte, die ich besuche, doch sie suchen keinen Kontakt mit mir. Ich behandle sie gut, doch sie behandeln mich schlecht. Ich bin umgänglich mit ihnen, doch sie sind bösartig mit mir.“ Da sprach er (s) zu ihm: „Wenn […]

Abû Mûsâ (r) berichtete: >> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt: „Die höchste Belohnung eines Betenden bekommt derjenige, der den längsten Weg zur Moschee hat, dann folgt derjenige, der den zweitlängsten Weg hat. Derjenige, der (in der Moschee) auf das (Nacht-)gebet wartet, bis er es zusammen mit dem Imâm verrichtet, bekommt eine höhere Belohnung als […]

Ibn Mas`ûd (r) berichtete: >>Allâhs Gesandter (s) hat gesagt: „Wenn jemand sein Volk in etwas anderem unterstützt als dem, was rechtens ist, das ist, wie wenn ein Kamel umfällt, und er hängt sich an seinen Schwanz.“ << (Abû Dâwûd)

Abû Huraira (r) überliefert, dass der Prophet (s) gesagt hat: „Die obere Hand (also die gebende) ist besser als die untere Hand (also ide die empfangende), und du sollst (beim Geben von Sadaqa) bei denen anfangen, die von dir abhängig sind; und die beste Sadaqa ist die vom Überfluss gegebene, und wer Tugend erstrebt, dem […]