Ibn `Umar (r) berichtete:
>> Der Gesandte Allâhs (s) hat gesagt:
"Das Gleichnis dessen, der den Qur’ân kennt, ist wie einer, der gefesselte Kamele aufbewahrt; pflegt und bewacht er sie, so bleiben sie bei ihm. Lässt er sie alleine, so verschwinden sie." <<

(Bukhârî und Muslim)


aus: RIYAD-us-SALIHIN – Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2… S. 366
Zusammengestellt von Imam an-Nawawi
auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria