`Abdullâh (r) berichtete:
>> Wir waren zur Zeit des Propheten (s) noch junge Männer, die nichts hatten, und der Gesandte Allahs (s) sagte zu uns:
„O ihr jungen Männer, wer von euch in der Lage ist, den Pflichten der Ehe nachzugehen, der soll heiraten; denn dies hilft, die Blicke ( zu anderen Frauen) zurückzuhalten und die Keuschheit vor Schändlichkeiten zu wahren. Wer aber dies nicht zu tun vermag, der soll fasten; denn es sit ist eher für ihn ein Schutz (vor sündhafter Hanndlung Handlung)!“ <<

(Bukhârî)


Von der Sunna des Propheten, Köln 1994, S. 291
2. Auflage, aus dem Arabischen von M. Ibn Rassoul