Abû Huraira (r) berichtete:
>> Der Gesandte Allahs (s) sagte:
"Wer einem Gläubigen eine Bedrängnis von den Bedrängnissen dieser Welt nimmt, dem nimmt Allah eine Bedrängnis von den Bedrängnissen des Tages der Auferstehung.
Und wer einem Bedrängten einen Ausweg verschafft, dem verschafft Allah den Ausweg im Diesseits. Und wer einen Muslim schützt, den schützt Allah im Diesseits und im Jenseits;
und Allah hilft Seinem Diener, solange Sein Diener seinem Bruder hilft.
Und wer einen Weg einschlägt, um Wissen zu erlangen, dem erleichtert Allah den Weg ins Paradies." <<

(Muslim)


Von der Sunna des Propheten, Köln 1994, S. 384
2. Auflage, aus dem Arabischen von M. Ibn Rassoul