`Â’ischa (r) berichtete:
>> Der Gesandte Allahs (s) pflegte zu sagen:
"O Allah, lass mich sowohl zu jenen gehörend sein, die voller Freude sind wenn sie Gutes schaffen, als auch zu jenen gehörend sein, die um Vergebung bitten, wenn sie Übeltaten gegangen haben." <<

(Tirmîdhî, Ibn Mâjah und Ahmad Ibn Hanbal)


Von der Sunna des Propheten, Köln 1994, S. 517
2. Auflage, aus dem Arabischen von M. Ibn Rassoul