Von Anas (r):
Ich hörte den Gesandten Allahs (s) sagen:
>>Allah, der Erhabene hat gesagt:
"O Sohn Adams, solange du mich anflehst und Mich bittest, vergebe Ich dir,
was von dir ist, und beachte es nicht.
O Sohn Adams, wenn auch deine Missetaten bis zu den Wolken des Himmels
reichten, und du Mich um Vergebung bittest, so vergebe ich dir.
O Sohn Adams, wenn du Mir Sünden brächtest, nahezu gleich der gesamten Erde,
und du Mir nichts beigesellst, würde Ich dir gewiss nahezu gleichermassen
Vergebung entgeegn bringen." <<

(Tirmîdhî)


Von der Sunna des Propheten, Köln 1994, S. 520 2. Auflage, aus dem Arabischen von M. Ibn Rassoul