1500 – `A’ischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete:
>> Ein Mann bat um Erlaubnis, beim Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, eintreten zu dürfen.
Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: "Ja, er soll hereinkommen, aber welch übler Sohn seines Stammes" oder er sagte: " …welch übler Mann seines Stammes er doch ist!"
Als der Mann hereinkam, unterhielt sich der Prophet freundlich mit ihm.
Später sagte ich zu ihm: "O Gesandter Allahs, du hast dich so abfällig über diesen Mann geäußert, aber dann hast du doch freundlich mit ihm geredet!"
Er sagte: "Ach `A’ischa, der schlimmste Mensch bei Allah am Tag der Auferstehung ist jener, vor dem sich die anderen wegen seinem schamlosen Reden zurückziehen." <<

(Bukhârî, Muslim, Tirmîdhî und Ahmad Ibn Hanbal)


aus: Al-Bayan CD-ROM v2.0
Copyright (c) Harf Information Technology 2000