276 – `Abdullah Ibn `Umar, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete:
"Während sich die Leute beim Morgengebet in (der Moschee) von Quba‘ befanden, kam jemand zu ihnen und sagte: Auf den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, ist in dieser Nacht etwas vom Qur’an herabgesandt worden, und ihm wurde darin befohlen, daß er die Richtung der Ka`ba einnehmen soll. Da nahmen die Leute deren Richtung ein, während ihre Gesichter kurz zuvor nach Palästina gerichtet waren; so drehten sie sich nunmehr zur Ka`ba."

(Bukhârî, Muslim, Tirmîdhî, Nasaî, Ahmad Ibn Hanbal, Mâlik und Dârimî)


aus: Al-Bayan CD-ROM v2.0
Copyright (c) Harf Information Technology 2000