Anas Ibn Mâlik (r) berichtete:
>> Ich gab Abû `Ubaida, Abû Talha und Ubayy Ibn Ka`b Wein aus Weintrauben und Dattelwein* zu trinken, als einer kam und sagte:
"Alles Berauschende ist verboten worden!"
Darauf sagte Abû Talha:
"Steh auf Anas, und vergieße es."
Und ich vergoß es. <<

* arab,: Fadîh

(Bukhârî)


aus: Auszüge aus dem Sahih Al-Buharyy S. 540, 8. verbesserte Auflage
aus dem Arabischen übertragen von Muhammad Ibn Rassoul