Ziyâd Ibn `Alqama (r) berichtete von seinem Onkel Qutaba Ibn Mâlik (r), dass der Prophet (s) zu sagen pflegte:
"O Allâh, ich suche Zuflucht bei Dir vor den Verwerflichkeiten der Moral und der sinnlichen Gelüste."*

* im Original: Allâhumma innî a`ûdhu bika min munkarât-il-akhlâq, wal a`mâl, wal ahwâ‘.

(Tirmîdhî**)

** mit dem Vermerk: ein guter Hadîth


aus: RIYAD-us-SALIHIN – Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2… S. 506
Zusammengestellt von Imam an-Nawawi
auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria