Jarîr Ibn `Abdillâh (r) berichtete:
>> Eines abends waren wir bei dem Gesandten Allâhs (s), da betrachtete er den Mond – es war eine Vollmondnacht – und er sagte:
"Ihr werdet wahrlich euren Herrn sehen, wie ihr jetzt diesen Mond seht, ohne beeinträchtigt zu sein in Dessen Sicht."

(Bukhârî und Muslim)


aus: RIYAD-us-SALIHIN – Gärten der Tugendhaften, München 2002, Band 2… S. 662
Zusammengestellt von Imam an-Nawawi
auf Deutsch erschienen im SKD Bavaria